Thursday, April 10, 2014

sewing: Pimp my maternity wear - RUMS!

Hallo Ihr Lieben, heute mache ich wieder mit bei RUMS (Rund ums Weib am Donnerstag - selbstgemacht VON Euch FÜR Euch), weil es mir letzte Woche so viel Spaß gemacht hat. Diese Woche habe ich mir einen Schleifengürtel genäht, mit dem ich meine Umstandsbasics pimpen kann. Vielen Dank an dieser Stelle an meine liebe Nachbarin Julia, die mir das hübsche Basic-Jersey-Umstandskleid geschenkt hat!





Das ist bereits mein zweiter Schleifengürtel, den ich nach der Anleitung von Lu (Luloveshandmade) genäht habe. Auf Annelovesfood findet Ihr die Anleitung, falls Ihr Euch auch mal so einen tollen Schleifengürtel nähen wollt. Hier an dieser Stelle vielen Dank den beiden für diese tolle Anleitung! Ein bisschen habe ich an meinem Gürtel abgeändert - Maße und Verschluss.




Diesen Gürtel liebe ich genauso wie den ersten Schleifengürtel, den ich genäht habe. Ich finde, er ist ein tolles Accessoire und ich liebe den Stoff (hourglass, Joel Dewberry) und die Farbkombi! Passt super zu schwarzen Basics, wie ich finde - und mit der Empire-Taille sieht mein Babybäuchlein richtig gut aus, oder?

Dear readers, today, I am taking part in RUMS (all about the girls on Thursday - made BY yourself FOR yourself) again, because it was so much fun last week. This week, I sewed a belt in order to pimp my basic maternity wear. Thanks to my lovely neighbor Julia, who gave me this cute basic jersey maternity dress!

This is already my second belt I sewed according to the instructions of Lu (Luloveshandmade). If you also would like to sew such a belt, here you can find the instructions (in German language): Annelovesfood. Big thanks to both for providing these instructions. I amended my belt a bit - regarding size and fastening.

I love this belt as much as the first one I've made. I think it is a great accessory and I love this fabric (hourglass, Joel Dewberry) and the colors! Finally, with the empire waist my baby bump looks quite nice, I think.

10 comments:

  1. Replies
    1. Danke sehr, liebe Sandra!
      Viele Grüße,
      Marie-Christine

      Delete
  2. What a pretty belt and bow. It certainly gives your dress some zing.
    Hugs Kay

    ReplyDelete
    Replies
    1. Thank you so much, dear Kay! "Zing" - a new word I've learned, great new word!
      Hugs,
      Marie-Christine

      Delete
  3. Marie-Christine: kann man gratulieren? Hat geklappt mit der Baby-Planung?
    Das Kleid ist echt süß.
    Liebe Grüße Jule

    ReplyDelete
    Replies
    1. Dankeschön! Ja, liebe Jule, ich denke, man kann ;0) Die Planung hat geklappt, sind gut im Zeitplan ;0) und bisher ist alles gut verlaufen! Jetzt ist Halbzeit, ein bisschen haben wir noch Zeit für Kinderzimmereinrichtung usw.
      Viele liebe Grüße,
      Marie-Christine

      Delete
    2. Ich freue mich ganz, ganz dollllllllllllllllllle mit Euch.
      Liebe Grüße Jule

      Delete
    3. Danke Jule!!!
      Viele liebe Grüße,
      Marie-Christine

      Delete
  4. Wow. Tolle Idee. Bei mor ist die Schwangerschaft nun schon vorbei, aber so ein hübscher Gürtel lässt sich sicher auch so toll kombinieren. Danke für die Inspiration.

    ReplyDelete
    Replies
    1. Dankeschön, liebe Jasmin! Ja, auch bei ganz "normalen" Basics ist der Gürtel ein schöner Hingucker - mit oder ohne Babybauch ;0)
      Und schnell gemacht ist er auch, also für viel beschäftigte Mamis gut machbar ;0)
      Viele liebe Grüße,
      Marie-Christine

      Delete